ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent

Land & Scheune

Mitten in der Prignitz – in Rohlsdorf – liegt der weitläufige Hof der Land & Scheune.
Seit 2015 ist Till Mieke von großartigen Gemüsebauern wie Eliot Coleman und Jean-Martin Fortier inspiriert, um mit besten Technologien für eine interessante Gemüsevielfalt die seit 1995 bestehende Tradition des Biogemüseanbaus in Rohlsdorf neu zu beleben. In besonderer Verfahrensweise, frei von schweren Landmaschinen, wird Bodenverdichtung vermieden und so die Bodenstruktur für ertragreichen Anbau verbessert.
Das 16 x 6,5 Meter Gewächshaus rollt über das Jahr von Parzelle zu Parzelle und garantiert optimale Bodenqualität, geschützt vor Versalzung. Biomeiler erzeugen lininhaltigen Kompost und spenden nebenbei Wärme für das Anzuchtgewächshaus. In einem 600 qm großen klassischen Glashaus gedeihen die Minifenchel prächtig und der Freilandanbau unter Vlies ermöglicht den Anbau von frosttolerantem Gemüse auf 4000 qm Fläche. So gibt es über das ganze Jahr eine frische Ernte! 

Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-034


Kartoffel Alouette rotschalig fk
  • LandScheune
  • Bioland
  • Brandenburg - Prignitz
2,50 € * / kg


Kartoffel Drillinge fk
  • LandScheune
  • Bioland
  • Brandenburg - Prignitz
2,50 € * / kg


Zuckerrübchen
  • LandScheune
  • Bioland
  • Brandenburg - Prignitz
3,00 € * / kg
0,45 € / Stk, 1 Stück ca. 150g



Warenkorb
Toggle cart
Kategorien